SYSTEMISCHE STRUKTURAUFSTELLUNG

SYSTEMISCHE STRUKTURAUFSTELLUNG

section-064d32a

Die Systemische Strukturaufstellung (SySt) wurde von Insa Sparrer zusammen mit Matthias Varga von Kibéd in den Jahren seit 1989 entwickelt. Sie baut auf der Grundlage des Familien-Stellens nach Bert Hellinger auf und vereint Vorgehensweisen von Virginia Satir mit Einflüssen aus der Hypnotherapie, der systemischen Therapie und der Familientherapie.

Bei der Systemischen Strukturaufstellung können unterschiedliche Systeme aus verschiedensten Bereichen aufgestellt werden, also nicht nur Familien, sondern auch Körpersysteme, Entscheidungsstrukturen, Firmen und Organisationen, Ziele, Schatten, innere Anteile, etc.

Aufstellen heißt dabei, dass aus einer Gruppe von TeilnehmerInnen StellvertreterInnen für die einzelnen Systemteile ausgesucht werden. Diese werden dann im Raum so angeordnet, dass sie dem inneren Bild der Person mit dem Anliegen entsprechen.

Diese Externalisierung erlaubt es dann Veränderungen vorzunehmen, so dass sich die einzelnen Systemteile wohler fühlen und es zum Abschluss zu einem Lösungsbild kommt. Dieses kann sich positiv auf die Problemsituation auswirken.

Dies mag sich sehr schwierig oder aufwendig anhören, Fakt ist aber, dass in unserem täglichen Leben häufig Mini-Aufstellungen stattfinden. In Gesprächen mit dem/der PartnerIn erwägen wir oft die eine oder andere Sache. Unsere Gestik kann dabei bereits Aufstellungscharakteristika aufweisen, wenn wir z.B. die Hände und den Kopf zum Ausdrücken der verschiedenen Varianten einsetzen. Unser Gegenüber wird sich unbewusst zu den angezeigten Positionen wenden und hineinspüren. Wenn Sie schon ein paar Sitzungen bei mir hatten, werden Sie es kennen, dass ich Sie frage: „Was würde Ihr Partner dazu sagen?“ In Gedanken versetzen wir uns bei der Suche nach der Antwort an die Stelle des jeweils anderen, denn anders wäre das Finden einer Antwort für uns nicht möglich.

Ich freue mich, auf Ihre Anfragen.

section-7b4b3be
AufstellerIn: 200,- Euro

StellvertreterIn: kostenfrei

Aufstellungen sind grundsätzlich keine Leistung der privaten oder gesetzlichen Krankenkasse, bei finanziellen Engpässen sprechen Sie mich an, wir finden gemeinsam eine Lösung.
comming soon