Systemische Strukturaufstellung

Systemische Strukturaufstellung

50 Views

Wer mir auf Instagram folgt weiß, dass ich fast fertig bin, mit der Ausbildung zur Systemischen Strukturaufstellerin. Meine Ausbildungsgruppe trifft sich regelmäßig zum Aufstellen verschiedenster Formate in Berlin-Wilmersdorf. Wir alle kommen aus unterschiedlichen Berufskontexten und das macht die Sache extrem vielseitig und spannend. Wir haben beschlossen, dass diese geballte Kompetenz der Allgemeinheit nicht länger vorenthalten werden darf.

Nächster Termin ist Dienstag, der 3. November 2020 ab 17:00 Uhr.

Anmeldung bitte per Mail unter stefanie@paarundsexualtherapie.de

Das besondere an der Systemischen Strukturaufstellung (welche Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd entwickelt haben) ist im Unterschied zur Familienaufstellung das Aufstellen unterschiedlichster Systeme aus verschiedenen Bereichen. Durch die Wahl von Stellvertretern für einzelne Systemteile, wie z.B. Personen, Ressourcen, Ziele, Alternativen, Symptome oder Körperteile wird ein inneres Bild des Klienten externalisiert. Das heißt die Problematik des Klienten, so wie sie sich für ihn darstellt, wird im Raum sichtbar und dann kann dieses Bild verändert werden. Meist führt das dann zu einer positven Veränderung der Problemsituation.

Zum Einsatz kommen dabei unterschiedliche Formate wie:

  • Beziehungs- / Partner-Aufstellung
  • Körperteilaufstellung
  • Zielannäherungsaufstellung
  • Unterbrochene Hinbewegung
  • Trauma-Aufstellung
  • Firmen- / Unternehmens-Aufstellung
  • Schattenintegrations-Aufstellung
  • Versöhnungsarbeit
  • Tieraufstellung
  • Nachnährungsaufstellung
  • Symptom-Aufstellung
  • Potenzial-Aufstellung
  • Visions-Aufstellung
  • Freie Aufstellung
  • Standortbestimmung

Wir sind 7 Aufstellerinnen, von denen jede ihren eigenen Stil und Background hat. Welche der Feldarbeiterinnen man für sich und sein Thema auswählt, um die Aufstellung zu leiten, entscheidet man vor Ort basierend auf dem eigenen Bauchgefühl. Die Anderen bereichern den Abend indem sie als Stellvertreter eingesetzt werden dürfen. Gerne können dafür auch Freunde und Bekannte nach Absprache mitgebracht werden. Für die Aufstellung sollte mindesten eine Stunde eingeplant werden und es fällt ein Unkostenbeitrag von 120,- Euro an.

Für diejenigen, die näheres über die Systemischen Strukturaufstellung wissen möchten, hier der Link zum Wikipedia-Eintrag.

 

 

Beziehungskrise Fremdgehen Geringes Verlangen Kommunikation Nicht zusammenpassende Libido Orgasmusprobleme Streit Unterschiedliche Wünsche/Phanatsien

No comments